Portrait Norbert Aigner

Norbert Aigner

Weng
02.02.2022
wohnhaft in Weng, Bauerding 4
verstorben im 55. Lebensjahr
12.02.2022, um 10:00 Uhr
im Familien- und Freundeskreis in der Pfarrkirche Weng

Bitte die Zeichen aus dem Bild eingeben. Das stellt sicher, dass kein Roboter Texte verfasst.

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-wimmer.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Norbert Aigner


Kondolenzbuch

† 02.02.2022

Reiter Heidi aus Vorarlberg:

"Norli, war ein Mensch der das Herz an der "richtigen" Stelle trug und ich bin dankbar dich kennengelernt zu haben.

Hier auf Erden ist deine Arbeit getan und irgendwann werden wir uns wieder sehen

Alles Gute und in Gedanken bin ich bei euch

Grüße aus dem Ländle
Heidi

Geschrieben am 12.02.2022 um 10:19

Fam. Johanna Wührer:

Liebe Trauerfamilie!

Es gibt Momente im Leben, die kann sich der Verstand nicht erklären und für die finden wir auch keine Worte.

Es ist unendlich traurig und wir sprechen euch hiermit unser tiefes Mitgefühl aus.

Die Hoffnung auf ein Wiedersehen, dass Norbert immer in euren Herzen weiterleben und euch dennoch begleiten wird, sind kleine Lichtblicke in dieser schweren Zeit.

Wir wünschen euch dafür viel Kraft, Zuversicht und Gottes Liebe.

Unser aufrichtiges Beileid.

Familie
Johanna Wührer
(Freundin von Evelyne)

Geschrieben am 11.02.2022 um 20:15

Andrea und Stefan:

„Trösten ist eine Kunst des Herzens.
Sie besteht oft nur darin, liebevolle zu schweigen.“

Unser aufrichtiges Beileid
Viel Kraft in dieser unfassbaren schweren Zeit

Geschrieben am 11.02.2022 um 15:43

Ernst Buchleitner:

Ich seh noch immer Dein Lächeln ! Wir alle halten Dich als liebenswerten Freund und Cousin in guter Erinnerung!

Geschrieben am 11.02.2022 um 13:13

Fam Hans & Gerti Schöberl:

Der Tod ist nicht das Ende,
nicht die Vergänglichkeit,
Der Tod ist nur die Wende,
Beginn der Ewigkeit.

Viel Kraft und Gottes Segen
In dieser schweren Zeit
Fam Hans & Gerti Schöberl

Geschrieben am 10.02.2022 um 17:12

Fam. Maier Helmut, Polling:

Menschen, die wir geliebt haben,
gehen nie wirklich von uns.
Sie leben für immer in unseren Herzen weiter.

Unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl für diesen schweren Verlust.
Möge euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit Trost spenden.

Geschrieben am 10.02.2022 um 13:36

Engelbert WENGER, Salzburg:

Mein allerherzlichstes Beileid
und mein tiefstes Mitgefühl
gelten der gesamten Familie.

Es war eine schöne Kindheit
mit dir, Norbert, in Bauerding.
Auch wenn man sich im Laufe
der Jahre aus den Augen
verloren hat,
denkt man doch immer wieder gerne
an die gemeinsame Zeit zurück !

„Hebetshuber“ Berti

Geschrieben am 10.02.2022 um 11:11

Norbert Jakob:

Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
es ist nie der richtige Tag,
es ist nie alles gesagt,
es ist immer zu früh.

Und doch sind da Erinnerungen,
Gedanken, Gefühle, schöne Stunden,
einfach Momente, die einzigartig und unvergessen bleiben.
Diese Momente gilt es festzuhalten,
einzufangen und im Herzen zu bewahren.

Dein Taufparte Norbert

Geschrieben am 09.02.2022 um 17:26

Markus und Hermine Vimpolsek:

"Seid nicht traurig, ich bin nicht weit weg- ich bin nur durch eine Tür gegangen und im Zimmer nebenan."

Wir senden der Trauerfamilie liebevolle Zuversicht und aufrichtige Anteilnahme.

Geschrieben am 09.02.2022 um 08:22

David Nief:

„Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles,
niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.“

Meine aufrichtige Anteilnahme für die gesamte Familie und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

David Nief

Geschrieben am 08.02.2022 um 22:22

Familie Wurmhöringer, Altheim:

Wir können die Frage nach dem "Warum" nicht beantworten, Euren Schmerz nicht stillen und Eure Tränen nicht trocknen.
Aber wir können in Gedanken bei euch sein!

Liebe Trauerfamilien!

Unser aufrichtiges Beileid zu Eurem schweren Verlust. Wir wünschen Euch viel Kraft in dieser unfassbar schweren Zeit!

Franz & Gudrun Wurmhöringer
mit Familien

Geschrieben am 08.02.2022 um 17:02

Alfred Aigner:

Lieber Norbert,
Erinnerungen sind wie Sterne in der Nacht.
Sie funkeln hell in unserem Herzen!
Ich werde die Plauderstunden auf unserem "Bankerl" nie vergessen.
Letzte Grüße von deinem Freund Fredl mit Sieglinde

Geschrieben am 08.02.2022 um 12:47

Gerhard u Andrea Vimpolsek:

Unser aufrichtiges Beileid der Familie Wir sind in Gedanken bei Euch...

In jeder Träne liegt ein Tropfen Erinnerung, und mit ihr ein Licht,

Das weiter lebt....

Geschrieben am 08.02.2022 um 12:26

Erika Sauerlachner:

Der Herr ist mein,
nichts wird mir fehlen.
Er lässt mich lagern
auf grünen Auen,
und führt mich zum
Ruheplatz am Wasser .

Ich wünsche der Familie viel Kraft, Trost und Zuversicht in dieser schweren Zeit.
In mitfühlender Anteilnahme
Erika Sauerlachner

Geschrieben am 07.02.2022 um 21:41

Familie Bader:

Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit!

Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit!

Leo, Meli und Florian

Geschrieben am 07.02.2022 um 19:50

Karl Faschang:

"Ganz still und leise,ohne ein Wort,
gingst du von deinen lieben fort.
Du hast ein gutes Herz besessen,
nun ruht es still, doch unvergessen.
Es ist so schwer, es zu verstehen,
dass wir dich niemals Wiedersehen"

Wir haben viel miteinander erlebt
und waren immer gute Freunde.
Gerne erinnere ich mich an unsere
Abenteuer als Kinder.

Ich wünsche der gesamten Familie
viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Ruhe in Frieden Norbert

Karli

Geschrieben am 07.02.2022 um 18:51

Sepp Draxelbauer mit Stefanie:

Es giebt nur wenige Worte des Trostes, Der Glaube und die Zeit hilft das man es später besser verstehen und verarbeiten kann. Glaube :Wir glauben an Gott Hoffnung: Wir hoffen auf ein Wiedersehn Liebe:Ihr werdet euren Norbert immer lieben und tief in eurem Herzen haben Recht viel Kraft in dieser schweren Zeit Sepp und Stefanie

Geschrieben am 07.02.2022 um 17:08

Windsperger Andread:

WARUM ?

Geschrieben am 07.02.2022 um 16:05

Sieglinde Stranzinger:

Liebe Familie Aigner, liebe Angehörige,

es ist schwer bei solch einem Anlass tröstende Worte zu finden.

Mein aufrichtiges Beileid.

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig,
sondern habt den Mut von mir zu erzählen und zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch
wie ich ihn im Leben hatte.

Geschrieben am 07.02.2022 um 15:37
© Josef Wimmer Impressum Datenschutz