Portrait Anton Siegesleitner

Anton Siegesleitner

Burgkirchen
30.05.2020
Altbauer vom Weichbauergut in Oberaching, Burgkirchen
verstorben im 86. Lebensjahr
05.06.2020, um 14:30 Uhr
in der Pfarrkirche Ranshofen

Bitte die Zeichen aus dem Bild eingeben. Das stellt sicher, dass kein Roboter Texte verfasst.

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-wimmer.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Anton Siegesleitner


Kondolenzbuch

† 30.05.2020

Fam. Gierzinger u. Kreszenz Altmann:

Den Trauerfamilien,

unser aufrichtiges Beileid und unser Mitgefühl.

Wir wünschen euch viel Kraft und Trost für diese Schwere Zeit des Abschiednehmens.

Begrenzt
ist das Leben
unendlich die
Erinnerungen.

Das ewige licht leuchte ihm.

Geschrieben am 04.06.2020 um 22:27

Ortner Hedwig:

Wenn die Kraft versiegt,
die Sonne nicht mehr wärmt,
ist der ewige Frieden eine Erlösung.

Aufrichtige Anteilnahme
Fam.Josef und Hedwig Ortner
Fam.Josef und Eva Ortner

Geschrieben am 04.06.2020 um 21:36

Anni Stoiber:

Es tut weh, sagt das Herz.
Es wird vergehen, sagt die Zeit.
Aber ich komme immer wieder,
sagt die Erinnerung.

Ich wünsche Euch viel Kraft in diesen schweren Stunden

Anni Stoiber

Geschrieben am 03.06.2020 um 16:38

Gemeinde Burgkirchen, Bgm. Albert Troppmair:

Liebe Trauerfamilien!

Es ist sehr schwer tröstende Worte zu finden, wenn sich ein Mensch, der uns einen Teil unseres Weges begleitet hat, für immer verabschiedet.

Gott möge sein Engagement in der Gemeinde, sein Engagement für seine Mitmenschen belohnen und uns beizeiten wieder zusammenführen.

Unser herzliches Beileid

Geschrieben am 02.06.2020 um 11:51

Christa u. Kurt Wimmer:

Das Schönste was ein Mensch
hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht
derjenigen, die an ihn denken.

In der Stunde der Trauer
möchten wir unsrer Mitgefühl
ausdrücken.

Geschrieben am 02.06.2020 um 08:15

Hans und Ingrid Hutflötz:

In ehrenvoller Erinnerung
Ruhe in Frieden

Geschrieben am 31.05.2020 um 19:25

Barbara Siegesleitner mit Markus,Kathi und antonia:

Und irgendwo sind immer Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder, Augenblicke, Gefühle. Sie werden uns immer an dich erinnern und dich dadurch nie vergessen lassen.

Schöne Grüße da oben an Papa!
Ruhe in Frieden Opa

Geschrieben am 30.05.2020 um 15:08
© Josef Wimmer Impressum Datenschutz