Portrait Monika Back

Monika Back

Altheim
29.01.2021
wohnhaft in Altheim, Finkenzellergasse6
verstorben im 75. Lebensjahr
05.02.2021, um 14:00 Uhr
im engsten Familien- und Freundeskreis in der Pfarrkirche St. Laurenz

Bitte die Zeichen aus dem Bild eingeben. Das stellt sicher, dass kein Roboter Texte verfasst.

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-wimmer.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Monika Back


Kondolenzbuch

† 29.01.2021

Ferdinand Holzleitner:

Lieber Fred mit Familie!
Lieber Gerald mit Familie!

In jedem Menschen ist etwas Kostbares, das in keinem anderen ist.
Dieses Kostbare kann uns niemand nehmen, auch nicht der Tod.

Ich wünsche euch die Kraft, die Trauer zu überwinden.

Mein herzliches Beileid
Ferdinand Holzleitner

Geschrieben am 10.02.2021 um 22:14

Heidi und Thomas Plunger, Obernberg:

Lieber Fredi und lieber Gerald ,
liebe Trauerfamilie,

wir möchten Euch unsere tiefe Anteilnahme aussprechen.
Thomas kannte Eure Mutter noch aus Ihrer Obernberger Zeit als herzliche "Tante" im Kindergarten.
Jahre später durfte ich Monika Back bei den Hochzeitsvorbereitungen Geralds am Irghof kennen lernen:
Aufmerksam und fröhlich nahm sie am Fest teil.
Persönlich durfte ich Sie als geerdete gutherzige Frau, Mutter und Großmutter kennen lernen, die ihre Umgebung mit ihrer positiven lebensfrohen Art und ihrem schickem Auftreten bereicherte.
So werden wir Eure geschätzte Mutter in guter Erinnerung behalten.

Geschrieben am 07.02.2021 um 22:18

Heike Röchling:

Du wirst mir nie vergessen sein, mit deinen Bildern bist du mir immer sehr nah! Grüß Mutti von mir , in Liebe Heike mit Jana und Gerd

Geschrieben am 07.02.2021 um 18:28

Brigitte und Stefan Lettner:

Lieber Fred mit Familie,
lieber Gerald mit Familie!

Es ist alles vergänglich auf dieser Erde, jedoch die Erinnerung an einen lieben Menschen ist unsterblich und das gibt jedem einzelnen Trost!

Wir entbieten unser

Aufrichtiges Beileid.

Stefan und Brigitte mit Roman

Geschrieben am 07.02.2021 um 13:47

Stockinger Monika und Hansi:

Jedes Wort zuviel und doch zu wenig.

Unser aufrichtiges Beileid.

Geschrieben am 06.02.2021 um 22:25

Stockinger Reinhard & Daniela:

Aufrichtiges Beileid der gesamten Familie

Stockinger Reinhard & Daniela

Geschrieben am 06.02.2021 um 14:47

Marina und Johannes Mayrböck:

Dass nach langer Krankheit der Tod oft als Erlösung scheint, ist für Trauernde nur ein kleiner Trost.

Liebe Familie Back! Wir möchten euch zu dem schmerzlichen Verlust euer Mutter und Schwiegermutter unser aufrichtiges Beileid aussprechen.

Geschrieben am 06.02.2021 um 14:20

Franz und Andrea:

Eine Mutter ist der einzige Mensch,
der dich schon liebt,
bevor sie dich kennt.
Eine Mutter liebt dich ihr ganzes Leben lang!
Mit dem Tod der Mutter verliert man
vieles,
aber nicht die Liebe die sie gegeben hat!

Unser herzliches Beileid

Franz Andrea und Familie

Geschrieben am 05.02.2021 um 09:30

Fred und Manuela Herlbauer:

Lieber Fredi und lieber Gerald und Trauerfamilien

Die Nachricht über den Tod eurer Mutter hat uns getroffen
Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit
Unser aufrichtiges Beileid

Geschrieben am 05.02.2021 um 08:49

Willi Wiesbauer:

Lieber Fredi, lieber Gerald!

Das immer wohltuende Lachen und der Humor von Monika wird uns fehlen und ganz lange in Erinnerung bleiben.

Ich habe ihre Art, selbst die schwierigsten Lebensumstaende zu meistern, immer bewundert!

Ich werde gerade heute in Gedanken bei euch sein!

Geschrieben am 05.02.2021 um 07:44

Marlies Rachbauer:

In jederTräne lebt ein Tropfen Erinnerung und mit ein Licht, das weiterlebt. Mein herzliches Beileid.

Geschrieben am 04.02.2021 um 22:46

Gerlinde:

Es gibt nichts Schöneres

als Menschen,

die alles dafür tun,

andere zum Lächeln zu bringen.

Liebe Mona,

wir kannten uns gefühlt unser

ganzes Leben und unsere

Verbindung blieb trotz großer

örtlicher Entfernung bestehen.

Danke für deine jahrzehntelange

Freundschaft!

Die Erinnerung bleibt!

Geschrieben am 04.02.2021 um 21:26

Elfi und Franz Gierlinger:

Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur, mit dem
Unbegreiflichen zu leben.

Elisabeth Kübler-Ross

Lieber Fredi, lieber Gerald
mit Familien

Der Tod Eurer lieben Mutter macht uns tief betroffen und fassungslos.

Unsere aufrichtige Anteilnahme

Geschrieben am 04.02.2021 um 19:06

Isabel mit Familie:

Liebe Monika!

Du fehlst, Du wirst immer fehlen.
Wie so oft sind sich Kopf und Herz nicht einig.

Ich vermisse Deine Stimme, Dein Lachen. Aber genau so bleibst Du in meinem Herzen und in meiner Erinnerung.

Ruhe in Frieden!

Geschrieben am 04.02.2021 um 14:56

Gerhard Malschinger und Monika Lohberger:

In der Trauer nicht einsam-
Dafür sind Freunde da,
in stiller Trauer nehme ich Anteil an der Deinigen.
Erahnen kann ich nur,
wie schwer Dein Verlust wiegt.
Komm, gib mir die Hand und lass mich Dein Baum sein.
Lehne dich an, wenn du eine Pause brauchst.
Die Erfahrung, einen lieben Menschen gehen zu lassen, ist ein sehr prägendes Erlebnis.
Diese Erfahrung will ich nun mit Dir teilen.
Denn auch für Freunde gilt-
in guten, wie in schlechten Zeiten.
Wenn die Traurigkeit dich übermannt,
dann kannst du dir sicher sein,
dass Du auf mich zählen kannst.
Den verstorbenen Menschen kann ich Dir nicht ersetzten aber Dir zuhören,
dich umarmen und trösten-dass kann ich.

Monika war ein lebensfroher Mensch, immer voller Tatendrang und ich bedanke mich für die Zeit, die wir gemeinsam gegangen sind.

Wir fühlen mit Euch.

Geschrieben am 03.02.2021 um 15:33

Petra Kumaus-Buchleitner:

Lieber Fredi, lieber Gerald, liebe Familie

Eure Mama war für uns Altheimer immer ein Mensch mit einer positiven Ausstrahlung. Ich habe mich jedes Mal gefreut wenn sie mir begegnet ist. Auch wenn wir uns nicht gut gekannt haben war sie für mich ein Mensch der mit dem Herzen gesehen hat.
Es tut weh wenn so jemand von uns gehen muss.
Euch alles Liebe und Kraft
Petra

Geschrieben am 03.02.2021 um 14:46

Fam. Alfred u. Roswitha Leitl:

Lieber Fred mit Familie,
lieber Gerald mit Familie!

Wir möchten euch unser tiefstes Mitgefühl zum Ableben eurer geliebten Mutter ausdrücken!

In der Zeit der Stille und des Abschieds verliert die Sonne ihren warmen Schein, nur die Zeit vermag den Schmerz zu lindern.

Liebe Monika, ruhe in Frieden!

Fred, Roswitha, Valentina u. Viktoria

Geschrieben am 03.02.2021 um 14:10

Helmut und Inge Steinerberger:

Leuchtende Tage,
nicht weinen, dass sie vorüber,
lächeln, dass sie gewesen sind.
(Konfuzius)

Liebe Familie Back!

Aufrichtiges Beileid, viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

Helmut und Inge Steinerberger

Geschrieben am 03.02.2021 um 09:35

Fam. Reitinger:

Der Tod einer Mutter ist der erste Kummer, den man ohne sie beweint !

Wir haben mit euch gebetet, gebangt und gehofft.

....... Doch nun trauern wir leise mit euch.

Viel Kraft ! In Gedanken bei Euch

Karl, Elfi, Klaus, Lena, Josef
u. Oma und Opa Gaugsham

Geschrieben am 03.02.2021 um 08:19

Helga u. Karl Wimmer:

Der Tod ist das Tor zum Licht
am Ende eines mühsam
gewordenen Weges.

(Franz von Assisi)

Euch Allen unser aufrichtiges
Beileid und Mitgefühl.

Mona - wir werden uns immer
gerne an dich erinnern.

Ruhe in Frieden !

Geschrieben am 03.02.2021 um 08:12

Schrottshammer Rosa und Alfred:

Unser aufrichtiges Beileid !

Geschrieben am 02.02.2021 um 19:36

Schrottshammer Rosa und Alfred:

Alles,was schön ist,bleibt schön,
auch wenn es welkt.
Und unsere Liebe bleibt Liebe-
auch wenn wir sterben.

Geschrieben am 02.02.2021 um 18:40

Gerti und Franz Barth:

Liebe Trauerfamilie

Es ist sehr schwer,
Worte des Trostes zu sagen,
denn wir wissen alle
was es bedeutet einen
sehr lieben Menschen zu verlieren.

Wir werden Monikas Warmherzigkeit
und Ihr fröhliches Gemüt nicht vergessen.

In stillem Gedenken
und aufrichtigen Mitgefühl
entbieten wir unser Beileid

Geschrieben am 02.02.2021 um 18:03

Helga und Bert Bachinger:

Lieber Fredi mit Familie
Lieber Gerald mit Familie

Dein schwerer Weg ist nun zu Ende,
du gingst von deinen Lieben fort,
du hast ein gutes Herz besessen,
nun ruht es still und unvergessen.
Es ist so schwer es zu verstehn,
dass wir dich niemals wiedersehn.

Liebe Monika ruhe in Frieden,deine gemalten Bilder sind eine schöne Erinnerung.

Unser aufritiges Beileid
Helga und Bert Bachinger

Geschrieben am 02.02.2021 um 16:13

Buchleitner Ernst:

In tiefer Anteilnahme verabschieden wir uns von einer immer freundlichen und grossherzigen Frau, Unternehmerin, Mitbürgerin
Deine Haltung lebe in uns weiter!

Geschrieben am 02.02.2021 um 15:42

Fam. Herta Unfried u.Berger:

Alles hat seine Zeit.
Sich begegnen und verstehen.
Sich halten und lieben.
Sich loslassen und erinnern.

Egal wann man einen lieben Menschen verliert, es ist immer zu früh.

Aufrichtige Anteilnahme!

Geschrieben am 01.02.2021 um 21:23

Unfried Hans u Hilde:

Lieber Fred,lieber Gerald,liebe

Trauerfamilie,wir möchten euch unsere

aufrichtige Anteilnahme

ausdrücken.

Geschrieben am 01.02.2021 um 19:36

Franz und Rosmarie Katzlberger:

Lieber Fredi,lieber Gerald
liebe Trauerfamilie
Es gibt im Leben für alles eine Zeit .
Eine Zeit der Freude,der Stille,der Trauer u.eine Zeit der dankbaren Erinnerungen ,
Wir möchten euch unsere aufrichtige Anteilnahme ausdrücken !

Liebe Mona ich danke dir für deine jahrelange Freundschaft.Du warst so ein wunderbarer ,herzlicher,lustiger u.vor Allem hilfsbereiter Mensch , immer positiv denkend u.für jeden Spaß bereit,u.so wirst du auch ewig in unseren Herzen in Erinnerung bleiben. Wir werden dich nie vergessen u.werden uns immer an die schönen, gemeinsamen Stunden mit dir erinnern .
Und Danke nochmals für das schöne Kranzerl,daß du für die Beerdigung meiner lieben Mama gemacht hast , das werde ich dir nie vergessen .
Ich wünsche dir eine letzte gute Reise liebe Mona, liebe Grüße Rosmarie !

Geschrieben am 01.02.2021 um 14:17

Fam. Franz & Gudrun Wurmhöringer:

Wenn ein Mensch uns verlässt,
geht er uns nicht für immer verloren,
er geht uns nur voraus.
Er ist uns jeden Tag
auf eine andere Weise nahe.

Liebe Frau Back, es war schön dich gekannt zu haben.
Du warst immer fröhlich und ein herzensguter Mensch!

Diese Worte sollen Euch ein bisschen Trost für die kommenden Monate sein.
Wir wünschen Euch dafür viel Kraft und Zuversicht.

Franz & Gudrun Wurmhöringer
mit Familien

Geschrieben am 01.02.2021 um 13:11

Toni und Lisbeth Rothner:

Aufrichtige Anteilnahme zum Verliust Eurer geschätzten Mutter.

Geschrieben am 01.02.2021 um 08:55

Agnes und Hermann Gschaider:

In stillen Gedenken

Geschrieben am 01.02.2021 um 08:33

Fam. Chris & Ainoha Kirchberger:

„Gute Menschen gleichen Sternen,
sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.“

Geschrieben am 01.02.2021 um 07:53

Familie Georg und Doris Klugsb:

Unser aufrichtiges Beileid

Geschrieben am 01.02.2021 um 00:18

Tanja Schwendler mit Familie:

„ Von den Sternen kommen wir,
zu den Sternen kehren wir zurück,
von jetzt bis in alle Ewigkeit. “

Unser tiefes Mitgefühl gilt der gesamten
Familie.

Geschrieben am 31.01.2021 um 21:28

Maria und Ewald Schwendler:

" In dem Himmelsgarten fehlte
eine Blume zu der Pracht
und da hat ein guter Engel
Dich von hier dorthin gebracht. "

Unser aufrichtiges und tiefstes Mitgefühl gilt der ganzen Familie.

Geschrieben am 31.01.2021 um 21:23

Sonja Pemberger:

Aufrichtige Anteilnahme zu dem schmerzlichen Verlust entbietet Sonja Pemberger

Geschrieben am 31.01.2021 um 20:43

Sandra und Dominik Pointecker:

Was im Herzen liebevolle Erinnerungen hinterlässt und unsere Seele berührt, kann weder vergessen werden, noch verloren gehen.

Aufrichtiges Beileid!

Geschrieben am 31.01.2021 um 19:57

Hubert Schachinger, Polling:

Geschätzte Trauerfamilien!

Ihr könnt Tränen vegießen, weil sie gegangen ist.
Oder Ihr könnt lächeln,weil sie gelebt hat.
Ihr könnt die Augen schließen und beten, daß sie wiederkehrt.
Oder ihr könnt die Augen öffnen und all das sehen, was sie hinterlassen hat!
Unser aufrichtiges Beileid zum Ableben Eurer Mutter, Schwieger- und Großmutter!
Ein letztes LEBEWOHL und danke für Deine langjährige, stets freundliche Bekanntschaft- liebe Monika! Es gab immer nette Begegnungen und positive Gedanken!
Hubert Schachinger mit Familie!

Geschrieben am 31.01.2021 um 17:18

Fam. Wolfgang Bodingbauer:

„Gute Menschen gleichen Sternen,
sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.“

Aufrichtiges Beileid entbieten

Wolfgang und Herta Bodingbauer

Geschrieben am 31.01.2021 um 16:11

Michaela Ginzinger:

Wir lassen nur die Hand los,
nicht den Menschen!

In Erinnerung an die gemeinsamen Stunden und mit bestem Dank für dein Vertrauen, wünsche ich dir, liebe Monika, eine gute Reise!

Der Trauerfamilie mein herzliches Beileid

Geschrieben am 31.01.2021 um 14:19

Rinner Maria:

Aufrichtiges Beileid
der ganzen Familie

Rinner Maria
Fam Rinner sen. Geinberg

Geschrieben am 31.01.2021 um 13:05

Sinnegger Christian und Romana:

Mit dem Tod eines Menschen
verliert man viel,

aber nie die Zeit ,
die man miteinander verbrachte.

Aufrichtiges Beileid !

Geschrieben am 31.01.2021 um 12:44
© Josef Wimmer Impressum Datenschutz