Bestattung Wimmer Tel. +43 7723 5095
Menü überspringen
Kondolenzbuch für
Maria Kasinger
† 07.10.2018
Lösung bitte im Feld daneben eingeben
   


Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: .
Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Weiterblättern >
Familie WURMHÖRINGER
Scheidet die Mutter aus dem Leben, können Worte Trost kaum geben, doch bleibt für alle Zeit, die Liebe und die Dankbarkeit.

Aufrichtige Anteilnahme
entbietet

Familie
Franz & Gudrun Wurmhöringer
geschrieben am 08.10.2018
Wimmer Aloisia
Lieber Franz,liebe Traudi,liebe Kinder

Franzi und Traudi

Deine liebe Frau, Schwägerin, Eure liebe Mutter und unsere langjährige Nachbarin ist eingeschlafen und hat ihren Frieden gefunden. Sie wird Euch und allen die Sie gekannt haben, schmerzlich fehlen. In diesen schweren Stunden des Abschiednehmens begleiten wir Euch in Gedanken. Wir denken mit herzlicher Verbundenheit an Euch.


Unser aufrichtiges Beileid


Georg Spreitzer

Walter u. Loisi

Bernhard u. Sandra
geschrieben am 09.10.2018
Erwin und Siegi Doleschal

Liebe Traudi und Familie.

Eine Mutter die von uns geht
und die wir lieben,
laesst uns nicht allein.
Sie ist immer an unserer Seite
jeden Tag, ungesehen und ungehört
und dennoch immer ganz nah bei uns.
Für immer geliebt und für immer vermisst, bleibt sie für immer in
unserem Herzen.


Von ganzen Herzen wuenschen
wir Euch,
dass sich die schweren Tage
bald in schönen Erinnerungen
auflösen.


Unser herzlichstes Mitgefühl.
Erwin und Siegi
Tina und Simon mit Leon und Henry
geschrieben am 09.10.2018
Silvia und Familie

Liebe Trauerfamilie - unser tiefstes Mitgefühl für euren schweren Verlust.


Martin Luther King:

Der Glaube gibt uns Kraft - tapfer zu tragen was wir nicht ändern können,
Enttäuschungen und Sorgen auf uns zu nehmen - ohne je die Hoffnung zu verlieren.

-*-*-*-*-

Spuren im Sand verwehen -
Spuren im Herzen bleiben.

Für diese Spuren - DANKE !


geschrieben am 09.10.2018
Annemarie u. Walter Haring



Liebe Trauerfamilie!


In Gedanken und mit unserem Mitgefühl

sind wir in diesen Tagen bei Euch.


Deine Gattin, Deine Schwägerin,

Eure Mutter und Oma möge in Frieden

ruhen.



Aufrichtige Anteilnahme

Annemarie und Walter Haring
geschrieben am 09.10.2018
Carina Tiefenthaler
Wo Worte fehlen,
das Unbeschreibliche zu beschreiben,
wo Augen versagen, das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit,
dass sie immer in euren Herzen fortleben wird.

Ich wünsche euch viel Kraft in dieser schwierigen Zeit!
geschrieben am 09.10.2018
Martin Seidl Bräu zu Dietrachig
danke für die schönen Jahre dein Martin Seidl mit Familie Seidl aus St. Peter und Weng 14
geschrieben am 11.10.2018
Erwin STAUDINGER, Braunau
Es ist für die Trauerfamilie unendlich schmerzlich, den Tod eines geliebten und in der Bevölkerung überaus beliebten Menschen betrauern zu müssen. Ihre freundliche Ausstrahlung und persönliches Engagement als Wirtin bleibt für ALLE unvergessen, die sie zu Lebzeiten gekannt und geschätzt haben.
Ergänzend dazu ein Zitat von Albert Schweitzer: "Das schönste Denkmal das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen"
Aufrichtiges Beileid !
Erwin Staudinger, OAR.
ehem. Lebensmittelinspektor
geschrieben am 11.10.2018
Fam. Eduard Faschang, Mankham


Und wenn die Sonne
des Lebens untergeht,
leuchten die Sterne
der Erinnerung!


Liebe Trauerfamilie!
Aufrichtige Anteilnahme entbieten
Eduard und Margarete Faschang
geschrieben am 12.10.2018
Fam.Günther u.Marion Weber
Immer sind sie da, die Spuren des Lebens, Gedanken und Augenblicke.
Sie werden euch an sie erinnern,
glücklich und traurig machen.
Wir fühlen in dieser Zeit ganz besonders mit euch.
Viel Kraft und unser aufrichtiges Beileid.


Günther und Marion
geschrieben am 12.10.2018
Familie Franz Pöttinger


Der Tod ist das Tor zum Licht
am Ende eines mühsam
gewordenen Weges

unser aufrichtiges Beileid

Fam. Franz und Elfi Pöttinger
geschrieben am 13.10.2018
Franz und Christa Strasser
Nach einer schweren Krankheit scheint der Tod oft als Erlösung und doch bleiben wir trauernd zurück und werden der Lücke bewusst, die bleibt, wenn ein geliebter Mensch stirbt.
Wir wünschen euch die nötige Zeit zum Trauern und Abschiednehmen und auch die Kraft, wieder in die Zukunft zu blicken.

Unser herzliches Beileid
geschrieben am 13.10.2018
Fam. Landertinger + Taxacher, Hochfilzen, Tirol
Mütter sterben nicht....
sie sind bei uns, wenn sie gegangen,
sie halten fester uns umfangen,
vertrauter wird uns ihr Gesicht.

Mütter sterben nicht.....
was sie in unserem Leben an Kraft und Freude je gegeben,
strahlt weiter uns als stilles Licht.

Mütter sterben nicht......
sie gehen nur einen Schritt voran,
wie sie's im Leben oft getan und weisen uns die wahre Sicht.
Mütter sterben nicht!


Viele schöne u. lustige Erinnerungen werden wir an eure Mama im Herzen bewahren!

Wir möchten auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid aussprechen.

geschrieben am 14.10.2018
Fam. Rechenmacher
Unser aufrichtiges Beileid entbieten
Rechenmacher Maria und
Familie An der Lan, Mining
geschrieben am 14.10.2018
Hauptstraße 20, 4952 Weng im Innkreis, Tel. +43 7723 5095,
Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren. akzeptieren Mehr Infos