Bestattung Wimmer Tel. +43 7723 5095
Menü überspringen
Kondolenzbuch für
Karl Högl
† 30.08.2021
Lösung bitte im Feld daneben eingeben
   


Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: .
Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Weiterblättern >
Gemeinde Burgkirchen, Bgm. Albert Troppmair
Liebe Trauernde!

Es ist sehr schwer tröstende Worte zu finden, wenn sich ein Mensch, der uns einen Teil unseres Weges begleitet hat, für immer verabschiedet.

Gott möge sein Engagement für seine Mitmenschen belohnen und uns beizeiten wieder zusammenführen.

Herzliches Beileid
geschrieben am 01.09.2021
Roswitha und Georg
Liebe Christa,

Der letzte Abschied von einen geliebten Menschen ist der Moment, in dem wir ergriffen still stehen und so arm an Worten des Trostes sind.

Möge die Erinnerung an alles gemeinsame Schöne dir helfen die Trauer zu überwinden.

Wir hoffen dass deine Trauer zur liebevollen Erinnerung wird.

In stillen Gedenken
geschrieben am 01.09.2021
Matthias und Nina mit Familie
Liebe Christa!

Unsere aufrichtige Anteilnahme und unser herzlichstes Beileid.
Wir wünschen Dir für die schwere Zeit viel Kraft!

Deine Nachbarn
geschrieben am 01.09.2021
Franz u. Monika Kronberger
"Was man nicht verhindern kann, ist,
dass geliebte Menschen uns irgendwann verlassen.
Aber man kann verhindern, dass sie in Vergessenheit geraten,
irgendwann".

Eine schöne lange Zeit waren wir gemeinsam mit unserem Lieblings-sport unterwegs. Es gibt viele Momente und Erlebnisse, die uns in Erinnerung bleiben.
Lieber Karl ruhe in Frieden!

Liebe Trauerfamilie - viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.

Franz u. Monika Kronberger
geschrieben am 01.09.2021
Weiß Manfred
Gehe hin in Frieden , mit der Gewissheit du hast in unserer Judo- Familie bleibende Erinnerungen hinterlassen.

Manfred
geschrieben am 02.09.2021
Was ist Sterben?
Ein Schiff segelt hinaus uns ich beobachte, wie es am Horizont verschwindet. Jemand an meiner Seite sagt: „Es ist verschwunden.“
Aber wohin?
Verschwunden aus meinem Blickfeld - das ist alles.
Das Schiff ist nach wie vor so gross wie es war als ich es gesehen habe.
Dass es immer kleiner wird und dann völlig aus meinen Augen verschwindet,
Das ist in mir!
Es hat mit dem Schiff nichts zu tun.
Und gerade in dem Moment,
Wenn jemand neben mir sagt:

„Es ist verschwunden“, gibt es andere,
die es kommen sehen und andere Stimmen, die freudig aufschreien:

„ Da kommt es!“


DAS IST STERBEN



v. Charles Henry Brent
geschrieben am 02.09.2021
Annemarie und Peter Haas
Du kannst heimgehen, mit dem Gewissen, daß du geliebt wirst und geliebt hast
geschrieben am 03.09.2021
Anton Bamberger
Danke Karl,

Wir konnten viele gemeinsame Jahre und Erfolge in unserem geliebten Sport Judo mit einander verbringen

Ruhe in Frieden, Karl
geschrieben am 03.09.2021
Susanne Diemath-Hopfer
Liebe Christa!
Aufrichtige Anteilnahme zu Deinem schweren Verlust.
Ich bin in Gedanken bei Dir und wünsche Dir viel Kraft in dieser schweren Zeit.
In langjähriger Verbundenheit umarmt Dich
Susi
geschrieben am 03.09.2021
Christian & Astrid Haas
We remember a fantastic character.
Who devoted himself to a game he loved.
Our thoughts go with him.
Rest in peace
Astrid and Chris
Uganda

geschrieben am 03.09.2021
Christian & Maria Schartner mit Familie
Liebe Christa,
liebe Trauerfamilie,

Viele Jahre hat uns der Judo Sport und unsere Freundschaft mit Karl verbunden.
Die Judo Union Burgkirchen Schwand ist sein Lebenswerk und damit hat er Bleibendes geschaffen.
Wir sind dankbar dafür und werden Karl vermissen, jedoch sein Lebenswerk in seinem Sinne weiterführen.

Unsere aufrichtige Anteilnahme und unser herzliches Beileid.

Wir wünschen Euch für die schwere Zeit viel Kraft!

Maria & Christian
Andrea & Christian

Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen
(Albert Schweizer)
geschrieben am 03.09.2021
Hannes und Monika Falk
Liebe Christa,

Es ist schwer, die richtigen Worte des Mitgefühls und Trostes zu finden, wenn ein geliebter Mensch diese Welt verlässt.

Unsere Gedanken sind bei dir.

Herzliche Anteilnahme,
Hannes und Monika mit Familie
geschrieben am 03.09.2021
Fritz und Regina
Sobald wir alle unsere Arbeiten
auf dieser Erde erledigt haben,
ist es uns erlaubt unseren Leib abzuwerfen, welcher unsere Seele,
wie ein Kokon den Schmetterling,
gefangen hält. Wenn die Zeit reif ist,
können wir unseren Körper gehen lassen ,und wir werden frei sein von Schmerzen, frei von Ängsten und Sorgen, frei wie ein wunderschöner Schmetterling, der heimkehrt zu Gott.
geschrieben am 03.09.2021
Johann und Erna Falk
Liebe Christa,

wir haben vom Tod deines lieben Karl erfahren und möchten dir und deiner Familie auf diesem Weg unser tiefes Mitgefühl und herzliches Beileid übermitteln.

Gott möge dich trösten und dir nahe sein!

Hans und Erna
geschrieben am 06.09.2021
Hauptstraße 20, 4952 Weng im Innkreis, Tel. +43 7723 5095,
Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren. akzeptieren Mehr Infos