Bestattung Wimmer Tel. +43 7723 5095
Menü überspringen
Kondolenzbuch für
Karl Flieher
† 28.08.2019
Lösung bitte im Feld daneben eingeben
   


Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: .
Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Weiterblättern >
Familie Karl Faschang



Es ist zu früh
sagt das Herz

Du fehlst uns so
sehr sagt die Liebe

Wir sehen und wieder
sagt die Hoffnung.

Und wer sagt so ist das Leben
der weiß nicht wie weh es tut!


Aufrichtige Anteilnahme und
viel Kraft euch allen, vielleicht ist
ist es ein kleiner Trost das Karli
nun keine Schmerzen mehr hat.
Bestimmt wir er von oben herab
seine Familie beschützen .

geschrieben am 28.08.2019
Nadine und Max Reiter
Liebe Anita, lieber Sebastian!

Menschen, die wir lieben,
bleiben für immer,
denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft für diese schwere Zeit.

Nadine und Max Reiter
(Geinberg)
geschrieben am 28.08.2019
Christine u Gottfried Rögl
Der Tod ist das Tor zum Licht
am Ende eines mühsam gewordenen Weges.

liebe anita,
wir wünschen dir und sebastian sowie den trauernden familienangehörigen kraft, zuversicht und glauben in dieser so schweren zeit.
karli ist nun erlöst von seinem leiden, von seinen schmerzen...das möge euch trost sein.

christine u gottfried
geschrieben am 28.08.2019
Fam. Faschang Kurt und Ursula
Liebe Familie Flieher

Alles hat seine Zeit.
Es gibt eine Zeit der Hoffnung,
eine Zeit der Stille,
eine Zeit des Schmerzes,
eine Zeit der Trauer
und eine Zeit der dankbaren und
schönen Erinnerungen an euren Karli.

Wir wünschen euch in dieser schweren
Zeit viel Kraft, lasst euren Karli in euren
Gedanken, Erinnerungen und in euren Herzen weiterleben. Er war so stark und hat bis zuletzt gekämpft.
Ruhe in Frieden, lieber Boier Karli.

Familie Kurt und Ursula Faschang
mit Robert, Tobias und Ines 🌻
geschrieben am 28.08.2019
Weber Franz jun. u Familie


Und wenn die Sonne
des Lebens untergeht,
leuchten die Sterne
der Erinnerung!


Aufrichtiges Beileid
geschrieben am 28.08.2019
Fam.Peter&Andrea Heitzinger Mining
Liebe Trauerfamilie!
Unser aufrichtiges Beileid zu euren schmerzlichen Verlust!
Viel Kraft der Familie in dieser schweren Zeit!
Waidmannsruh lieber Karli!🌿
geschrieben am 28.08.2019
Christian und Gudrun Tischlinger
Das schönste was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen,
die an ihn denken.

Wir wünschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Christian und Gudrun
mit Leonie, Michael und Katrin
geschrieben am 28.08.2019
Elisabeth & Matthias Hasiweder
Wenn ein geliebter Mensch stirbt,
ändert sich unser Leben von einem Tag auf den anderen.

Wie sehr fehlt uns der Verstorbene,
seine Art zu lachen, zu reden, zu handeln....

Doch gerade dann, wenn wir daran denken, wie er war und wie wir ihn liebten, wird uns ganz warm ums Herz, trotz aller Trauer.
In diesem Augenblick ist uns der Verstorbene wieder nah.

Solange wir uns an ihn erinnern und von ihm erzählen, wird er in uns weiterleben.

Und uns mit den Strahlen der aufgehenden Sonne jeden Tag einen tröstenden Gruß schicken

Lieber Karli wir werden dich und deine liebenswerte Art vermissen,

Deine Cousine Elisabeth mit Matthias, Lorenz und Josef
geschrieben am 28.08.2019
Familie Perschl
Liebe Anita, Lieber Sebastian, Liebe Loisi, Lieber Karl, Lieber Johannes, Lieber Michael

Einen geliebten Menschen zu verlieren, ist sehr, sehr schmerzhaft, Karli hat sein schweres Leiden mit Geduld und Zuversicht ertragen, einzig und allein gestärkt durch die Kraft Eurer Liebe. Die große Last der Trauer und des Schmerzes möge durch die liebevollen Erinnerungen an Eure gemeinsame Zeit gemildert werden, Und wenn nichts mehr so sein wird wie vorher, wird sich doch eines niemals ändern, Eure Liebe zu ihm und seine Liebe zu Euch.


Unser herzliches Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit


Familie Perschl
geschrieben am 28.08.2019
Claudia, Nadine, Petra, Stefanie, Steffi, Susi, Vi
Liebe Anita,

nie hätten wir Gedacht, dass eine aus unserer Runde soviel Schmerz ertragen muss.
Früher war alles unbekümmert und froh, doch schon vor über 4 Jahren zog ein Schatten auf...
Karli und du habt unermüdlich gekämpft, immer wart ihr stark für Basti - alle Hürden bestiegen und weiter gemacht, versucht trotz der Lasten schöne Zeit zu verbringen.

Deine Augen können Karli nicht mehr sehen, deine Hände ihn nicht mehr berühren. Aber du fühlst Karli in deinem Herzen für immer!!

Karli ist nun frei und unsere Tränen wünschen ihm Glück! Er wird euch immer beschützen!

Wir sind immer für dich da!
Claudi, Nadine, Petra, Stefanie, Steffi, Susi, Vici

Unser tiefstes Beileid der Trauerfamilie!
geschrieben am 29.08.2019
Michaela Brandl/Hausl


Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht.
Sie sind immer an unserer Seite.
Jeden Tag, ungesehen, ungehört und dennoch immer ganz nah bei uns.
Für immer geliebt und für immer vermisst, bleiben sie für immer in unserem Herzen.

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

Ich fühle mit euch.


geschrieben am 29.08.2019
Rendl Christoph mit Ramona
Du hast uns gezeigt, positiv zu denken, auch wenn manches anders kommt als man denkt.

Du hast uns gezeigt, Freude am Leben zu haben.

Du hast uns gezeigt, nie aufzugeben, egal was kommt.

Du hast uns gezeigt, wie wichtig Familie und Freunde in unserem Leben sind.

Deine herzliche und humorvolle Art werden wir nie vergessen.


Liebe Anita, liebe Trauerfamilie!

Mögen euch viele liebe Menschen zur Seite stehen, wann immer ihr sie braucht…die euch Halt geben in dieser unendlich schweren Zeit.

Mit tiefem Mitgefühl sind wir in Gedanken bei euch.

Christoph & Ramona
geschrieben am 29.08.2019
Fam.Fellner
Es is egal,
zu welchem Zeitpunkt
man einen Menschen verliert ,
es is immer zu früh
und es tut immer weh .


Ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit
geschrieben am 29.08.2019
Familie Brünner
Liebe Anita, lieber Sebastian!

Wir möchten euch beiden und der gesamten Trauerfamilie unser aufrichtiges Mitgefühl aussprechen.

Für die kommende Zeit wünschen wir euch viel Kraft und Zuversicht sowie liebe Menschen an eurer Seite, die euch in eurer Trauer einfühlsam begleiten.

Die Erinnerungen an die schönen gemeinsamen Zeiten mögen euer Herz mit Liebe, Kraft, Dankbarkeit und Wärme füllen.

Möget ihr Karlis liebevolles Da-Sein immer wieder spüren können.


Georg und Alexandra

geschrieben am 29.08.2019
Iebe Anita, liebe Trauerfamilie!
Unfassbar traurig war ich gestern als ich von Karlis Tod erfahren musste!

Karli hat mit viel Mut, Optimismus sein Leid und Schmerzen ertragen müssen,
Aber jetzt ist er beim lieben Gott und er wird Euch, vor allem Dich liebe Anita und Sebastian ganz fest beschützen!

Ich weiss wie es ist einen sehr geliebten Menschen zu verlieren. Es kostet viel Kraft. Nehmt EUCh
die Zeit zum Trauern!

Ich bin immer da für ein Gespräch, Anita!!

Mit tiefen Mitgefühl
Aloisia Gattinger WIMLEITNER
geschrieben am 29.08.2019
Axel und Ulli Haider
Liebe Anita und lieber Sebastian.

Es ist sehr schwer tröstende Worte zu finden, wenn sich ein Mensch, der uns einen Teil unseres Weges begleitet hat, für immer verabschiedet.

Wir wünschen Euch für diese schwere Zeit viel Kraft und sind im Gedanken bei Euch.

Familie Haider
geschrieben am 29.08.2019
Evelyn Hitzginger (Maisrimel)
Liebe Anita, liebe Familie!

Der Abschied von eurem geliebten Karli ist der Moment, in dem wir ergriffen still stehen und so arm an Worten des Trostes sind. In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.

Möge euch die Erinnerung an den lieben Karli begleiten wie ein wärmender Sonnenstrahl.


Lieber Karli,

wie viele Stunden haben wir nebeneinander gemeinsam die Schulbank gedrückt... vielen Dank, dass du diese mit deiner unbeschwerten, positiven Art und deinem einzigartigen Lachen zu unvergesslichen Momenten gemacht hast.
geschrieben am 29.08.2019
Silvia und Bernhard
Liebe Anita, lieber Sebastian, liebe Trauerfamilie!

"Von der Erde gegangen, im Herzen geblieben."

In großer Dankbarkeit Karli gekannt zu haben, fällt es uns schwer die richtigen Worte zu finden.

Es gibt viele schöne Momente, mit denen er uns in Erinnerung bleibt.

Mit tiefen Mitgefühl, wünschen wir euch viel Kraft in dieser schweren Zeit und sind in Gedanken bei euch.

Silvia und Bernhard
geschrieben am 31.08.2019
Franz Strasser, Pfarrer
Mein aufrichtiges Beileid allen Angehörigen.
Ich erinnere mich gerne an ihn. Er war so ein freundlicher Schüler!
Bin jetzt echt betroffen.
Der Herr schenke ihm die ewige Ruhe.
geschrieben am 31.08.2019
Rögl Bernhard & Pinkelnig Stefanie
Weinet nicht, ich hab es überwunden. Bin befreit von meiner Qual.
Doch lasst mich in stillen Stunden bei euch sein so manches mal!

Menschen welche wir haben Herzen tragen verlieren wir nicht! Sie werden zu Engel!

Unser tiefes Mitgefühl.

Bernhard und Steffi
geschrieben am 01.09.2019
Brigitte Offenhuber
Es gibt eine Zeit,
Fragen zu stellen
und sich den Fragen zu stellen.

Es gibt eine Zeit,
Fragen loszulassen
und sich fraglos Gott anzuvertrauen.

Und stirbt ein Mensch, den ich liebte,
sinkt er in Gottes Hände
und ist geborgen in IHM.

(Martin Gutl)

Liebe Trauerfamilien Flieher!

Ich habe Karli als einen fröhlichen, positiv denkenden Schüler erlebt, es war bereichernd, ihn gekannt zu haben.
Er hatte die Gabe, Menschen durch seine Art froh zu machen.

Aufrichtige Anteilnahme! R.I.P

Brigitte Offenhuber

geschrieben am 01.09.2019
Günther u. Marion Weber
Liebe Trauerfamilie

In diesen schweren
Stunden besteht unser
Trost oft nur darin,liebevoll zu
schweigen und schweigend
mitzuleiden.

In stillem Gedenken
Fam. Günther u.Marion
geschrieben am 02.09.2019
Kreszenz Haller (Mimi)

Wenn wir endgültig Abschied nehmen müssen,
dann ist Trauer mehr als bloßer Schmerz über den Verlust eines geliebten Menschen.
Sie ist Dankbarkeit, dass er war.
Sie ist Gewissheit, dass er bleiben wird.
Sie ist Hoffnung auf ein Wiedersehen.

Und immer sind da Spuren deines Lebens.
Gedanken, Bilder und Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen!

Zum schmerzlichen Verlust
entbiete ich der ganzen Trauerfamilie mein herzliches Beileid.

Mimi Haller




geschrieben am 02.09.2019
Andreas & Christine Piehringer
Liebe Anita, liebe Trauerfamilie

wir wünschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft.

"Ois wos bleibt ist die Erinnerung
Und schön langsam wird da kloar,
dass nix mehr is wias woar
Dann soll die Hoffnung auf a Wiedesehn mir die Kroft in mein Herzschlog legn, um weiter zu lebm"


Lieber Karli wir werden dich und deine liebenswerte und humorvolle Art in der Arbeit sehr vermissen.

"A Liacht sui da leichtn bis in die Ewigkeit . Zur Erinnerung an die Lebenszeit"

Unser tiefes Mitgefühl
Andreas und Christine Piehringer mit Paul und David




geschrieben am 02.09.2019
Fam. Eduard Faschang, Mankam


Wenn ihr mich sucht,
sucht mich in Eurem Herzen,
habe ich dort eine Bleibe gefunden,
so lebe ich in Euch weiter.


Liebe Trauerfamilie,

aufrichtige Anteilnahme und viel
Kraft in dieser schweren Zeit.

Fam. Margarete u. Eduard Faschang
mit Andrea, Edi u. Gerlinde
geschrieben am 02.09.2019
Stammtischfreunde
Unser Freund, du solltest noch nicht gehen, die Zeit war noch nicht so weit.
So viele Dinge wolltest du noch sehen, dein Kampf war schwer und voller Leid.

Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten sie gefangen,
so, als wärst du nie gegangen...

Wir sind dankbar, Karli auf unseren Lebensweg begegnet zu sein.
Das Leben ist vergänglich, doch unsere Freundschaft bleibt ewig!

Liebe Anita, lieber Sebastian,
liebe Trauerfamilie

Wir wünschen euch viel Kraft und Mut für den kommenden Lebensweg, auf dem er immer in euren Gedanken und Herzen bei euch sein wird!

Eure Freunde
geschrieben am 02.09.2019
Fam. Forsthofer, Polling
A Sterndl am Himmel, er leicht so hell,
a kloana Augenblick, und er foit owa gonz schnell.
Es zreiss`t oan fast s´Herz,
so groß is da Schmerz.
Warum muass er geh,
ma kons ned vosteh.
Oba d`Liab, de bleibt zruck,
de huift iwa de Zeid,
wos finsta is und über des gonze Leid.
De soid eng gebn den Hoit und vui Kraft,
damit's es des ois mitanond schoffts.


Liebe Trauerfamilie!

Es ist schwer, passende Worte zu finden. Es gibt keine Worte des Trostes, wenn sich ein Mensch, der uns ein Teil unseres Weges begleitet hat, für immer verabschiedet.
Möge euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit mit eurem Karli genügend Kraft und Mut für die Zukunft geben.

In aufrichtiger Anteilnahme
Patrick & Sandra Forsthofer
geschrieben am 02.09.2019
Johann Gaisbauer
Ein Stück des Weges liegt hinter dir,
ein anderes Stück hast du noch vor dir.
Wenn du verweilst, dann nur, um dich zu stärken, nicht aber, um aufzugeben.

Lieber Karli, du bist und bleibst ein prima Bursch

Dein Onkel Hans
geschrieben am 02.09.2019
Brigitte, Manuel und Karoline Schneider
Liebe Trauerfamilie,

unsere aufrichtige Anteilnahme an den viel zu frühen Verlust eures lieben Karli.
Viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Es ist egal
zu welchen Zeitpunkt
man einen Menschen verliert
es ist immer zu früh
und es tut immer weh
geschrieben am 03.09.2019
Andrea Hauser & Johann Öller
Liebe Anita, liebe Trauerfamilie,

vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.
Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lässt die Freude wiederkommen.

Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Andrea und Hansi
geschrieben am 03.09.2019
Fam. Breban
Zu dem schwerem Verlust sprechen wir unsere Teilnahme aus.
Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen, herzliche Anteilnahme möge trösten
geschrieben am 03.09.2019
Markus
Lieber Karl,

Heute stand unsere Gemeinde still,
still um Dich das viel zu frühe letzte Stück des irdischen Weges zu begleiten.
Sich von Dir zu verabschieden, Dich aus unserer Mitte zu verlieren, fand uns sehr schwer, und wir können es noch immer nicht ganz verstehen, warum Du uns so früh verlassen musstest, um schon so bald voran zu gehen.
Jetzt müssen wir mit Deinem Verlust Deiner liebenswerten und immer hilfsbereiten Art, mit der Du uns immer begegnet bist, die wir so an Dir schätzten, leben lernen.
In all der Trauer haben wir jedoch die Hoffnung auf ein Wiedersehen mit Dir.

Danke und Pfiat di Karl
geschrieben am 03.09.2019
Barbara und Franz Frauscher Rossbach
Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur mit dem unbegreiflichen zu leben.
Mit dem Tod eines geliebten
Menschen verliert man vieles ,
niemals aber die gemeinsam
verbrachte Zeit.

In diesen schweren Stunden der Trauer
Gilt unsere besondere Anteilnahme
Der Familie.
geschrieben am 04.09.2019
Fam.Karl Gross
Liebe Trauerfamilie!


Aufrichtige Anteilnahme zu Eueren
schweren Verlust,
möge Gott Euch
viel KRAFT und TROST
für diese schwere Zeit geben.


Mögen Euch die Erinnerung an
KARLI begleiten,wie ein
wärmender Sonnenstrahl!

Mit tiefen Mitgefühl
Fam.Karl Gross
geschrieben am 05.09.2019
Fam. Aigner /Wirt
Wenn durch einen Menschen ein wenig mehr Liebe und Güte, ein wenig mehr Licht und Wahrheit auf der Welt war, hat sein Leben einen Sinn gemacht.
geschrieben am 06.09.2019
Der Zauber der Hoffnung kennt unendlich viele Lichter, die sich nicht löschen lassen.
geschrieben am 25.12.2019
Hauptstraße 20, 4952 Weng im Innkreis, Tel. +43 7723 5095,
Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren. akzeptieren Mehr Infos